Sie können Sich gerne an uns wenden, wenn Sie Kontakt zu anderen Familien mit SMS-Betroffenen erhalten wollen. Nutzen Sie dafür bitte das Kontaktformular​​​​​​​ oder eine andere dort angegebene Kontaktmöglichkeit!

Im Anschluss präsentieren wir Ihnen das, was Sie als Mutter, Vater oder Lehrer wahrscheinlich am Brennendsten interessiert: Erfahrungsberichte anderer Eltern.

Daher die Bitte: Schicken Sie uns per E-Mail Ihre Texte, oder teilen Sie es uns mit, falls Sie entsprechende Seiten im Internet gefunden haben, die wir als Link aufnehmen können.